Vogelzucht- und Vogelschutzverein 1980 Delbrück e.V.

Termine

Apr 27 Monatsversammlung

Freitag, 27. April 2018
20:00 Uhr
Hotel-Gasthaus Appel-Krug

Mai 06 Vogelstimmenwanderung

Sonntag, 06. Mai 2018
05:00 Uhr

Herzlich Willkommen auf der Internetseite des Vogelzucht- und
Vogelschutzvereins 1980 Delbrück e.V.
DKB-Verein: 18-002    AZ-Ortsgruppe: 493
 
Auf dieser Seite finden Sie Infos zu unserem Verein und erfahren mehr über
das Vereinsgeschehen und unsere Aktivitäten.
Interessierte Neumitglieder sind zu den Vereinsversammlungen jederzeit herzlich willkommen.
Vereinslokal: Hotel-Gasthaus Appel-Krug (Oststraße 11, 33129 Delbrück)
 

Vereinsmitglied Andreas Stamm zum Weltmeister gekürt

Karl-Heinz Peitz (1. Kassierer), Wolfgang Schäfer (10. Jähr. Vereinsjubiläum), Jürgen Bochnig (ehem. Schriftführer), Annette Schmidt (1. Schriftführerin), Andreas Stamm (Weltmeister u. Preisrichter), Rainer Schaffer (1. Vorsitzender)
Unser Vereinsmitglied Andreas Stamm kehrte von der diesjährigen Weltschau in Cesena in Italien als Weltmeister zurück. Mit einer Kollektion Lizard Gelbgrundig Schimmel erreichte er 360 Punkte und belegte somit den 1. Platz. Ebenso konnte er sich über einen Vize-Weltmeister Titel (Lizard Weißgrundig) und einen dritten Platz (Lizard Gelbgrundig) freuen.
Über die vergangenen 3 Jahre ließ sich Andreas zum Preisrichter für Farben- und Positurkanarien, dessen Prüfung er kürzlich mit Erfolg ablegte, ausbilden. Somit können wir ihm, als ersten Preisrichter in der Vereinsgeschichte des Vogelzucht- und Vogelschutzvereins Delbrück, gratulieren. Desweiteren wurde sein Engagement im Deutschen Kanarien- und Vogelzüchter-Bund (DKB) mit der Wahl zum Schriftführer der Fachgruppe Farben- und Positurkanarien bestätigt.
Bei den Vorstandswahlen des Delbrücker Vereins anlässlich der Jahreshauptversammlung wurden Rainer Schaffer als 1. Vorsitzender und Karl-Heinz Peitz im Amt des 1. Kassierers bestätigt. Annette Schmidt übernahm die Aufgaben des 1. Schriftführers von Jürgen Bochnig, der sich nicht erneut zur Wahl stellte und mit einer Ehrenurkunde aus dem Vorstand verabschiedet wurde. Wolfgang Schäfer nahm eine Urkunde für sein 10-jähriges Mitgliedsjubiläum entgegen.
 
Besucher
Online:
2
Besucher heute:
12
Besucher gesamt:
15052